NEW OMBRÉ HAIR


Wer mich schon länger verfolgt, aufmerksam ist oder einfach ein bisschen durch meinen Blog gescrollt hat, wird hier oder hier festgestellt haben, dass ich schon länger ombré hair habe, seit September 2012, um genau zu sein. Und gerade jetzt, wo sich die Sonne von ihrer besten Seite zeigt, hatte ich das Gefühl, dass meine Spitzen vor allem noch etwas heller geworden sind, was mich schließlich auf die Idee gebracht hat, das Ombré jetzt im Sommer wieder etwas zu intensivieren.
Letztes Jahr habe ich nur Profis an meine Haare gelassen, denn so richtig selbst getraut hätte ich mich das nicht, gerade Aufhellen ist halt so eine Sache. Nachdem mir damals also der Sunkissed-Look mit Préférence Wild Ombrés von L'Oréal Paris verpasst wurde und ich auch mehr als zufrieden war mit diesem Produkt, habe ich genau dieses (Nr. 1) nun wieder verwendet. Ich weiß, dass viele Probleme mit dem Produkt hatten, weil es scheinbar null Effekt erzielt hat, was mich wiederum schwer wundert, weil der Effekt bei mir wirklich extrem ist. Ich hatte auch ein Video zum Thema hochgeladen und wurde so oft gefragt, warum das nun nicht geklappt hat.  Mir wurde damals gesagt, dass man das Produkt auf möglichst unbehandeltem, also nicht gefärbtem Haar anwenden sollte, aber vielleicht hat das auch etwas mit der Haarstruktur zu tun? Ich weiß es nicht.
Jedenfalls bin ich Fan dieses Produktes, weil das Endergebnis sehr natürlich ist und ich hatte noch eine Packung zuhause und so habe ich kurzerhand beschlossen, meine Haare wieder etwas aufzuhellen. Lange überlegt habe ich nicht, es war eher eine Kurzschlussreaktion. Eigentlich wollte ich das Ombré nämlich rauswachsen lassen. Aber da ich ohnehin bald vorhabe, meine Haare etwas kürzen zu lassen, dachte ich mir: "Was soll´s?".
Es werden mich sicher wieder einige Fragen, ob das Zeug die Haare schädigt. Daher meine Gegenfrage: Welcher Aufheller tut das nicht? Darüber muss man sich halt im Klaren sein.

Die Einwirkzeit habe ich auf 15 Minuten verkürzt, angegeben sind ja mindestens 25 Minuten. Die Spitzen habe ich mit behandschuhten Fingern bearbeitet, indem ich das Produkt großzügig verteilt und eingearbeitet habe, um ganz unten den größten Effekt zu erzielen. Danach bin ich eher etwas unordentlicher mit dem in der Packung enthaltenen Bürstchen in die Längen gegangen, um einen Übergang zu bekommen. Das hat sehr gut geklappt, wie ich finde!

Ich weiß, dass sich viele inzwischen davon sattgesehen haben, aber ich kann noch immer nicht genug davon bekommen. Aber für mich gilt: Je natürlicher, desto besser!




Übrigens, wie findet ihr mein neues Layout? Meiner Meinung nach sieht man, dass da kein Profi am Werk war, aber ich hab lange daran gesessen und bin schon ein klein wenig Stolz darauf. Im Übrigen mag ich es auch sehr gern. :) Perfekt ist es noch nicht, bzw. ich bin noch nicht ganz zufrieden, aber ich tüftele momentan daran. 

Kommentare :

  1. das ombré steht dir wirklich gut, aufgefrischt sieht es jetzt noch besser aus :)
    und mir gefällt das neue layout ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Layout schön besonders den Header :)
    Ich finde deine Haare schön! Ich hab selber Ombre Hair und bin auch mit dem Loreal Kit total zufrieden :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
  3. es sieht wunderschön an dir aus! :)

    bin auch am überlegen es mal aus zu probieren.

    <3

    AntwortenLöschen
  4. Dein neues Layout gefällt mir total gut. Mit meinem bin ich leider auch nicht so zufrieden... Dein Ombre ist wirklich gelungen.
    Fashion Beauty by Kristina
    Follow me on Facebook

    AntwortenLöschen
  5. Dein neues Layout sieht klasse aus! :) Und deine Haare sind auch super, der Übergang ist perfekt!

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  6. ich finde das ombre sieht bei dir sehr natürlich aus, das gefällt mir. du warst ja auch ganz schön lange still in love with your ombre hair ;D das neue blogdesign sieht übrigens super aus!
    süße grüße
    hannah
    <3

    http://hannahmythoughtsandme.blogspot.de/
    http://itshannahgirlandme.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Das Ombre steht dir ganz und gar fantastisch!!! Und das neue Blogdesign gefällt mir sehr gut!


    Liebste Grüße
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. ombre ist perfekt für dich!!!
    dein header ist genial!!!

    ich will mehr von dir sehen.

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht bei dir richtig hübsch aus. Überlege selbst auch schon ganz lange, ob ich das machen möchte, bzw. Ich habe mir das Zeug eigentlich auch schon geholt, Zweifel aber trotzdem.
    Habe dazu auch was geschrieben
    lebedeinlebe.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Netiquette
Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.
Konstruktive Kritik ist erwünscht. Beleidigungen, Spam etc. werden sofort gelöscht, da mir ein niveauvoller Umgang sehr wichtig ist.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...